wiki:De:Help/Action/ConvertToDataLayer

Version 7 (modified by Klumbumbus, 2 months ago) (diff)

--

Ebene > Zur Datenebene konvertieren

source:trunk/images/converttoosm.png

Erstellt eine neue OSM-Datenebene, die eine source:trunk/images/data/way.png Linie für jede Spur in den GPX-Daten enthält, welche wiederum aus einer Sequenz aus source:trunk/images/data/node.png Punkten, einer für jeden Spurpunkt, besteht.

Dies ist nur ein Anfang. Es ist nötig die Linien zu teilen, mit der korrekten Topologie zu verbinden, Punkte zu verschieben, auszudünnen, mit Eigenschaften zu versehen usw. Laden Sie nie rohe konvertierte Linien hoch.

Beim konvertieren einer Marker Ebene werden die folgenden "Merkmale" der Marker zu OSM-Merkmalen umgewandelt:

Marker-Merkmal OSM-Merkmal
name name
desc description
cmt note
src source
sym gpxicon

Man kann diese Liste anpassen oder erweitern, indem man den Schlüssel gpx.to-osm-mapping in den Erweiterten Einstellungen (en) anpasst. Der Schlüssel gpxicon ist für eine benutzerdefinierte Icon-Anzeige innerhalb von JOSM gedacht, also stelle sicher, keine Schlüssel hochzuladen, welche nicht in die OSM-Datenbank gehören. (Siehe auch Ticket #13717, die Realisierung dieser Funktion.)


Zurück zu GPX-Ebene
Zurück zu Dialogfelder
Zurück zur Hauptseite